Möchten Sie die Website für Ihre Region anzeigen?

Regionsauswahl anzeigen

RightCycle von Kimberly-Clark Professional

Kimberly-Clark Professional hat sich dazu verpflichtet,  Abfall auf Mülldeponien zu vermeiden. Deshalb haben wir das RightCycle-Programm ins Leben gerufen. Anstatt gebrauchte Papierhandtücher, alte Spender oder ölverschmierte Wischtücher auf der Mülldeponie zu entsorgen, werden diese Artikel in Ihrem Betrieb gesammelt, zu neuen Konsumgütern verarbeitet oder der energetischen Verwertung zugeführt.

Wie wir verantwortungsvolle Arbeit fördern

Das RightCycle Programm für Papierhandtücher

Ein innovativer Kreislaufservice, der Ihre gebrauchten Papierhandtücher in neue Kimberly-Clark Produkte verwandelt.

Wie das Handtuch Recycling-Programm funktioniert

Sustainability - hand drying

Papierhandtücher werden nach der Nutzung direkt vom Restmüll getrennt. 

Sustainability - Recycling

Die Handtücher werden gesammelt und zur Sammelstelle gebracht, wo sie zu Ballen gepresst werden.

Sustainability - Recycling Truck

Diese Ballen werden in unser Werk nach Koblenz transportiert. Dort werden die Fasern recycelt und für die Herstellung neuer Produkte verwendet.

Sustainability - Recycled Paper

Neue Papierprodukte werden produziert und an Kunden verschickt.

Das RightCycle Programm für Spender

Dieser einzigartige Service bietet eine nachhaltige Lösung für Ihre alten Spender, die Ihrem Unternehmen dabei hilft, keine Abfälle auf Mülldeponien zu entsorgen.

Wie das Spender Recycling Programm funktioniert

UK RightCycle dispensers.png

Monteure sammeln Ihre alten Spender ein.

UK RightCycle truck.png

Die Spender werden zu unseren Recyclingpartnern geschickt.

UK RIghtCycle machine.png

Der Kunststoff wird zu Granulat zerkleinert, Kartons zu Ballen gepresst und Metallschrauben wiederverwendet oder eingeschmolzen.

UK RightCycle waste.png

Wiederverwendung: Rohmaterialien werden in den Produktionsprozess zurückgeführt und von Deponien ferngehalten.

Das RightCycle™ Programm für industrielle Wischtücher

Ein effizientes Programm, das industrielle Wischtücher einer Verwertung nach den Regeln des Kreislaufwirtschaftsgesetzes zuführt.

Wie das RightCycle Programm für industrielle Wischtücher funktioniert

RightCycle Tonne

Die gebrauchten Wischtücher werden in bereitgestellten Sammelbehältern entsorgt.

UK RightCycle truck.png

Die Behälter werden über qualifizierte Entsorgungsfachbetriebe nach Terminplan oder Abruf abgeholt.

RightCycle Verwertung

Energetische Verwertung der z.B. ölhaltige Wischtücher als Ersatzbrennstoff im Zementwerk.

RightCylce Freistellungsbescheid

Der Kunde wird gemäß § 26 a KrWG von seinen abfallrechtlichen Nachweispflichten befreit.

SIND SIE BEREIT, EINEN POSITIVEN EINFLUSS AUF IHR UNTERNEHMEN ZU HABEN?

Bevorzugte Kontaktform*